Psychomotorik Therapeutin/Therapeut

  • Therapiezentrum
  • Berufserfahrung
  • Teilzeit
scheme image

Einleitung

Die Schule Adliswil bildet in Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe rund 1800 Kinder aus. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe setzen sich 400 Mitarbeitende in 5 Schulen und vielfältigen Fachdiensten ein.

Das Psychomotorik-Team, aktuell bestehend aus 6 aufgestellten Frauen, freut sich sehr auf ein neues Mitglied. Wir suchen für das neue Schuljahr 2021/2022 eine/einen

Psychomotorik Therapeutin/Therapeuten für 50% 

Das sind Ihre Aufgaben

Sie führen Therapien, Diagnostik, Prävention und integrative (Projekt-) Arbeit für Kinder mit psychomotorischen Schwierigkeiten im Kindergarten- und Primarschulbereich durch. Die Beratung von Eltern/Erziehungsberechtigten, Lehr- und Fachpersonen runden ihr Aufgabenprofil ab. Interdisziplinäre Zusammenarbeit wie auch das Erledigen von Koordinations- und anderen administrativen Aufgaben gehören ebenfalls zu Ihrem Berufsauftrag. Gezielte Zusammenarbeit in der Schuleinheit wie auch regelmässig im psychomotorischen Team gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich und gestalten diesen spannend und abwechslungsreich. Sie beziehen zusammen mit einer Kollegin einen neuen Psychomotorikraum im Schulhaus Sonnenberg und decken so die Therapie vor Ort ab. Dies ergibt neue Möglichkeiten und Formem der Psychomtorik, welche Sie zusammen mit Ihrer Stellenpartnerin nutzen und aufbauen können.
 

Was wir von Ihnen erwarten

Für diese spannende Aufgabe bringen Sie zwingend ein durch die EDK anerkanntes Diplom der psychomotorischen Therapie mit und verfügen, wenn möglich, bereits über Berufserfahrung wie auch Erfahrung im Schulbereich. Sie sind engagiert, belastbar wie auch selbstständig und besitzen eine kommunikative Persönlichkeit. Ebenso zeigen Sie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit in den Schulen.

Unser Angebot an Sie

Wir bieten Ihnen eine vielfältige und interessante Aufgabe in einem kompetenten Psychomotorikteam. Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team mit grosszügig ausgestatteten Therapieräumen. Zudem haben wir attraktive Anstellungsbedingungen mit Förderung von Weiterbildung und Supervisionen. 

Kontakt

Noch Fragen?
Barbara Huggenberger, Leitung Therapie, gibt Ihnen gerne Auskunft unter Tel. 079 170 55 33 oder barbara.huggenberger@adliswil.ch. Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie unter www.schule-adliswil.ch.
 
Ihre Bewerbung soll folgende Angaben bzw. Unterlagen enthalten: Personalien mit Foto, schulischer und beruflicher Werdegang, Ausbildungsatteste und Zeugnisse und Motivationsschreiben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.